Geschichte

0

gründete Max Adam das Elektroinstallationsunternehmen in der Lerchenfeldstraße 28 in Lustenau

0

stieg Sohn Wolfgang Adam in das Geschäft als Lehrling ein. Durch die Spezialisierung auf Textilmaschinen lief das Geschäft von Anfang an sehr gut.

0

Nach Abschluss der Konzessionsprüfung übernahm Wolfgang Adam nach der Pensionierung seines Vaters den Betrieb.

0

kam die nächste Generation mit Sohn Andreas Adam ins Geschäft. Durch die große Erfahrung und der enormen Fachkenntnisse kamen viele Aufträge aus der ganzen Welt. Sehr erfolgreich ist das Unternehmen auch in der Herstellung eigener Steuerungen für Haushalt und Gewerbe.

0
Übernahm Sohn Andreas Adam den Betrieb seines Vaters nach dessen Pensionierung. Durch die Jahrelange Erfahrung im Väterlichen Betrieb bleibt man der Linie treu, so dass der Erfolg weiterhin garantiert ist.
0
kam die nächste Generation mit Sohn Mattias Adam als Lehrling ins Geschäft. Mattias ist ein guter Lehrling und kapiert schnell. Somit tritt er mit großen Schritten in die Fußstapfen von Vater und Opa. Ein neuer Lichtblick für die Zukunft !